Der Heimatverein Warendorf informiert:
Was Warendorfer zur Baumfällaktion der Stadt vor Ende der Einspruchsfrist meinen:

Zorn im Bauch...
von K. Koglin

Ja, auch ich habe , am 29.2.12 , die Zeitung (Die Glocke) aufgeschlagen und die Meldung gelesen. Erstmals nach langer,langer Zeit verspürte ich ein Gefühl der Ohnmacht und auch gewissen Zorn im Bauch. 

Alles Sprüche: mündige Bürger, einbeziehen zu Entscheidungen , etc.. Die wahren Gesichter , insbesondere von Herrn Baudirektor Knaup, sind nun deutlicher erkennbar geworden. Allein der Ausspruch: Sollte sich die Beschlusslage zugunsten der Kritiker nochmals ändern, dann pflanzen wir eben wieder die Bäume neu an. Das zeugt doch von grosser Überheblichkeit gegenüber dem Empfinden großer Teile der Bevölkerung. Das Fällen der Bäumen muss doch von längerer Hand vorbereitet gewesen sein , denn die Genehmigung dazu ist während der Sitzung an ein bereitstehendes Unternehmen erteilen worden.

Warum nur diese Hast,um einen K& K Markt zu errichten, der nicht gebraucht wird!  

Wo sind denn überhaupt die Hüter der Natur,die Grünen geblieben ? Im Sophien Park 2009 hatte ich auch keinen Hauch von Grünen erlebt !   Eines Tages steht da doch die Feuerwehr.!!!! 

Ich meine, es ist wieder mal viel Vertrauen in Politik und auch Verwaltung sowie Rat verloren gegangen.

Wäre all dieses auch vor anstehenden Wahlen so abgelaufen ?

Sind noch Aktivitäten seitens der Heimatfreunde geplant?

Schmerzliche Grüße

K.Koglin

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)