HÄNDE WEG VOM EMSPARK !!! AUCH DIE BÄUME IM EMSSEEPARK SCHÜTZEN UNSER KLIMA!
Alle Bürger sind zur Mahnwache des Heimatvereins und des Arbeitskreises Emsinsel eingeladen
Termin: Donnerstag, dem 5.9.2019 um 16.30 Uhr vor dem Rathaus
Thema: „Die Emsinsel ist für alle da!“ Fridays for Future auch im Emsseepark!


Plakat: Cornelia Kalkhoff
 
 „Was können wir tun, um eine Bebauung auf der Emsinsel zu verhindern?“, so werden wir immer öfter von besorgten Bürgern gefragt. Die Emsinsel ist die grüne Lunge der Stadt. Wo jetzt eine Industrieruine steht, sollte der Parkbereich sinnvoll erweitert werden und keine Betonwüste entstehen. Warendorf darf nicht „kaputt gebaut“ werden. „Wir wollen kein neues Baugebiet in unserem Emspark!“
Alte Bäume dürfen nicht gefällt werden, es müssen viele neue Bäume angepflanzt werden! Das hat positive Auswirkungen auf das Kleinklima in unserer Stadt - insbesondere wenn es wärmer werden sollte in unseren Breiten. Wir haben den Eindruck, dass die von uns gewählten Politiker all diese schon lange bekannten Argumente nicht bedenken. Vielmehr scheinen sie den Wünsche des Investors nach einer verdichteten 3-4 stöckigen Bebauung nachkommen zu wollen. Warum werden die Interessen des Investors höher gewichtet als Sachargumente? Warum finden die Wünsche der Bürger so wenig Gehör?
Am kommenden Donnerstag findet um 17 Uhr im Rathaus eine Umwelt- Planungs- und Verkehrsausschuss-Sitzung statt. Dieser Ausschuss entscheidet maßgeblich über die Planung auf der Emsinsel.
 
Mit einer Mahnwache für den Emsseepark wollen wir am kommenden Donnerstag, dem 5. 9. 2019 um 16.30 Uhr vor dem Rathaus den Ratsmitgliedern unsere Forderungen deutlich machen.
 
Der Heimatverein und der Arbeitskreis Emsinsel laden alle Bürger herzlich ein, mit uns für den Erhalt unseres wunderschönen Emsparks und für die Wiederherstellung der Emsaue zu kämpfen.
Es wäre schön, wenn viele Wünsche auf einem Plakat deutlich gemacht werden könnten.
 
Celina hat mit ihrer Mama schon ein Plakat gemalt
 
Weitere Mahnwachen sind geplant für:
Montag, den 9.9. 2019 um 16.30 Uhr - vor der Hauptausschusssitzung
Donnerstag, den 19.9.2019 um 16.30 Uhr - vor der Ratssitzung
 
 

 

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)