Jahresrückblick 2012
von Matthias Rinschen

Sehen lassen kann sie sich, die Jahresbilanz 2012 des Heimatvereins Warendorf.  Die Vielzahl von Aktivitäten und Veranstaltungen   zeugen vom großen Engagement unserer Mitglieder. Vorträge zur Geschichte der Stadt, Führungen, Exkursionen, Studienfahrten und eine Geschichtswerkstatt finden große Resonanz. Die niederdeutsche Mundart wird im Plattdütsken Krink gepflegt.

In Fragen der Stadtentwicklung veranstaltete der Heimatverein vielfach Diskussionsrunden und erarbeitete Stellungnahmen, auch um in diesem Bereich eine breitere Öffentlichkeit herzustellen.  Nicht zu verhindern aber war dann der Abriss des  Bürgerhofs, der sich ja bereits in 2011 abgezeichnet hatte. Ein Wermutstropfen für viele Warendorfer.  Ob das die Lösung der Strukturprobleme der Altstadt ist, sei dahin gestellt. Wichtige Geschäfte haben hier geschlossen, die Frage des Brinkhausgeländes ist weiter nicht geklärt. Umstritten ist ebenfalls ein geplanter Gastronomiebetrieb am Emssee.

 

09.01.2012
Nach der Weihnachtszeit: Putzen im Gadem

24.01.2012
Geschäftsschließungen in der Warendorfer Innenstadt - Verlust oder notwendiger Strukturwandel?

26.01.2012
Jahreshauptversammlung

04.02.2012
Die restaurierten Tapeten im Gartensaal des Hauses Klosterstraße 7

05.02.2012
Eröffnung der Ausstellung "100 Jahre Marienkirche"

05.02.2012
Warendorfer Eisvergnügen auf dem Emssee

Heimatverein Warendorf: Blick auf das Rathaus

17.02.2012
Aktion des Heimatvereins für Natursteinpflaster auf dem Marktplatz

20.02.2012
Rosenmontagszug in Warendorf

29.02.2012
Verloren: Die Stadt gibt die Erlaubnis, Bäume am Bürgerhof zu fällen
 
Bürgermeinungen zur Fällung der Bäume am Bürgerhof

11.04.2012
April bien Plattdütsken Krink

29.03.2012
3. Textilwerkstatt

22.04.2012
Neugotik in Warendorf: Eine Führung durch die Warendorfer Altstadt mit Klaus Ring
 

03.05.2012
Der Rat der Stadt Warendorf gibt die Abrissgenehmigung für den Bürgerhof

16.06.2012
Abriss des Bürgerhofs

17.06.2012
Gedenkstunde zum 90. Geburtstag von Paul Schallück

18.07.2012
Besichtigung des Hofes Austermann: "Wie kommen die Gurken ins Glas"
Sankt Marien, Warendorf

01.08.2012
Vor 100 Jahren errichtete die katholische Pfarrgemeinde "St. Marien" in neues Kirchengebäude  -  die heutige St. Mairenkirche
Ein Überblick über die wechselvolle Geschichte der "Neuen Kirche" St. Marien:
 
Teil 1: Die Anfänge: 13. Jahrhundert bis Mitte des 18. Jahrhunderts

Teil 2: Die Marienkirche nach dem großen Stadtbrand von 1741 bis 1911

Teil 3: Der Neubau der Marienkirche nach 1911

Teil 4: Der Abriss der alten Marienkirche im Jahre 1928

Teil 5: Erweiterung der Marienkirche 1958/59 - "Deckensturz von St. Marien" 1964 Teil 6: Die Marienkirche 1985 bis 2012

19.08.2012
Fest Mariä Himmelfahrt und heißester Tag des Jahres mit 39°C

06.09.2012
Runder Tisch des Heimatvereins zum Thema: Gastronomie im Emsseepark

09.09.2012
Enthüllung einer Gedenkplakette für Wilhelm Veltmannnn

 09.09.2012
Tag des offenen Denkmals: Rundgang unter dem Motto "Gruen ist die Altstadt"

21.10.2012
125 Jahre Eisenbahnverbindung Münster - Warendorf - Rheda

24.10.2012
Bilder vom Warendorfer Fettmarkt 2012: Der frühe Vogel fängt den Wurm

04.11.2012
Friedhofsrundgang mit dem Heimatverein

22.11.2012
Plattdeutscher Abend mit Dr. Heinz Stratmann

29.11.2012
Vortrag von Dr. Ekkehard Gühne :„Die Familie des Siegmund Cohen (1873-1938)Schicksale Warendorfer Juden im Schatten der Schoah“.

10.12.2012
Bummel über den Warendorfer Weihnachtsmarkt

13.12.2012
Interessante Weihnachtsausstellungen im Gadem und Torschreiberhaus

 

Jahresrückblicke des Heimatvereins

2007

  

2008

  

2009
 

2010
 

2011
 

2012
 

2013
 
2014


2015

 

2016

 
Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)