Impressionen des Stadtrundgangs „Grün ist die Altstadt“ am Tag des offenen Denkmals (9. 9. 2012)
von Mechtild Wolff

 

Einen Riesenandrang von interessierten Bürgern gab es am Tag des offenen Denkmals, als der Heimatverein auf den Spuren von Wilhelm Veltman wandelte beim Stadtrundgang „Grün ist die Altstadt“.

 

Bei diesen Führungen wird die Altstadt als „Gesamtkunstwerk“ gezeigt und den Bürgern ein Blick in die idyllischen, liebevoll gepflegten Gärtchen und Gärten hinter den Altstadthäusern ermöglicht.

 

Christa Neumann führte durch die kleinen Gartenparadiese in der Lilienstraße und der Langen Kesselstraße und Franz Bülte zeigte die wunderschönen, zum Teil parkartigen Stadtgärten im Osten der Stadt, die zum Flanieren einluden.

 

Die Besucher äußerten immer wieder ihr Erstaunen, wie viel Grün sich in der Altstadt hinter den Häusern versteckt und bewunderten den Ideenreichtum und die Liebe, mit der auch die kleinesten Hinterhöfe zu grünen Oasen gestaltet werden. „Grün ist Leben“, das kann man auch Warendorfs Altstadt erleben.

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)