Warendorfer Lexikon: Die Stadt und ihre Bewohner

Marienbogen in der Münsterstraße in Warendorf

Traditionen und Feste
Warendorf ist besonders geprägt durch die Marienverehrung in der Bevölkerung, die sich bis in die Zeit der Stadtgründung verfolgen läßt. Das Fest "Mariä Himmelfahrt" ist  bis heute der sichtbare Ausdruck. Im Oktober folgt der Fettmarkt, der ebenfalls weit über die Grenzen Warendorfs bekannt ist. Im Frühjahr freuen sich die Warendorfer Narren auf den Karneval, der eigentlich mit der Prinzenproklamation beginnt und seinen Höhepunkt im Rosenmontagszug findet.

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatverein-warendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2017  (Impressum)