20. 1. 2013: Winter in Warendorf: Wat dem einen sin Uhl is dem andern sin Nachtigall
Dauer der Periode mit Dauerfrost: 14. 1. - 26.1.

Seit dem 14. 1. hält der Winter auch Warendorf fest im Griff, um dann am 19. / 20. 1. mit einer gehörigen Portion Schnee noch einmal voll zuzuschlagen: Gute 20 cm freuen die einen, der Emsse liegt verzaubert da. Wälder und Felder wie überzuckert. Und die Autofahrer sind weniger zufrieden sind mit dem Schnee.

 

Klicke auf ein Bild

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)