Herbstfahrt des Heimatvereins zum Rittergut Heerfeld in Liesborn (9. 9. 2016)
von Gisela Gröne

 

Am 9. September 2016 stand die Herbstfahrt des Heimatvereins an. Ab 14 Uhr ging es zunächst über Seitenstraßen nach Stromberg, wo die Gruppe bei Familie Meier-Ostberg zum Pflaumenkuchen erwartet wurde. Nach dem gemütlichen Kaffeetrinken in der herrschaftlichen Diele ging es weiter nach Liesborn zum Rittergut Haus Heerfeld. An der Gräftenbrücke empfing Frau Eckervogt die Heimatfreunde, führte sie mit vielen Erklärungen durch die bis vor ca. 15 Jahren noch verwilderten Wiesen und Weiden, die von ihr inzwischen in einen kleinen Skulpturenpark verwandelt wurden.

Das Rittergut, urkundlich bereits 1194 erwähnt, war bei der Übernahme durch die Familie Eckervogt zum größten Teil in desolatem Zustand. Inzwischen sind die einzelnen Gebäude, die Gräfte und der Hofraum durch die Familie und Restauratoren in einen guten Zustand versetzt worden. Doch es ist immer viel zu tun. Mit Enthusiasmus erklärte Frau Eckervogt die Geschichte von der alten Burg bis hin zum Zustand der heutigen Anlage. Das historische Rittergut soll der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden mit Café und Antiquitätenladen.

Die Rückfahrt ging über Diestedde und Oelde nach Warendorf zurück und endete gegen 19 Uhr am Alten Lehrerseminar.

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatverein-warendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2017  (Impressum)