Jahreshauptversammlung am 16. 3. 2017
von Wolfgang Reisner und Mechtild Wofl

Die Jahreshauptversammlung des Heimatvereins war mit 41 Mitgliedern sehr gut besucht, Die Vorsitzende Mechtild Wolff begrüßte die Anwesenden, darunter den Ehrenvorsitzenden Franz Bülte und die Vertreter der Presse.

Nach Bestätigung der vorgeschlagenen Tagesordnung und dem Gedenken an die im Jahre 2016 verstorbenen Mitgliedern erstattete die Vorsitzende den Jahresbericht 2016. Anhand von Bildern einer Power-Point-Präsentation ließ sie die Veranstaltungen des Jahres 2016 Revue passieren. Nach den Kassenberichten des Schatzmeisters Dietmar Rattensperger und von Wolfgang Reisner für die Kassen des Dezentralen Stadtmuseums bestätigte für die Kassenprüfer Michael Sternberg eine ordnungsgemäße Kassenführung. Dem Vorstand wurde für das Jahr 2016 Entlastung erteilt.

Mechtild Wolff zeigte mit einer Bilderschau einen Rückblick auf die erfolgreiche Ausstellung des Heimatvereins "Kette und Schuss - von der Handweberei zur Textilindustrie" im historischen Rathaus und dankte den Mitgliedern Horst Breuer, Beatrix Fahlbusch, Gisela Gröne, Wolfgang Jäger, Gunhild Kimina und Karl-Josef Ludorff, die diese Ausstellung organisiert hatten.

 

 

 

Startseite Stadtmuseum Kirchen Lexikon Erlebte Geschichte Archiv Über uns
Bilderbogen Gadem St. Laurentius Persönlichkeiten Veranstaltungen
Video Tapetensaal St. Marien Straßennamen     Impressum
  Torschreiberhaus Christuskirche Mariä Himmelfahrt      
  Haus Bispinck St. Joseph Karneval      
    Affhüppenkapelle Fettmarkt      


Heimatverein Warendorf e. V., Vorsitzende: Mechtild Wolff, An der Kreutzbrede 7, 48231 Warendorf, Tel: 02581 2135        
E-Mail: vorstand@heimatvereinwarendorf.de
Copyright: Heimatverein Warendorf (C) 2005 -2019 (Impressum und Datenschutzerklärung)